Logo Faultierklasse Die Ritter
Der Ritterkampf Der Ritterkampf

Der Ritterkampf

Es war einmal ein Ritter, der hieß Michael. Er war ein großer Ritter. Er besiegte alle Feinde und alle Drachen, bis auf zwei, die hießen Manfred und Todesesser. Manfred war ein Wächter und Todesesser war ein Drache. Sie hatten ein gutes Versteck. Niemand gewann gegen diese beiden, weil einer immer den Rückzug antrat. Und irgendwann geschah es. Sie traten gegeneinander an. Sie hatten sich geschworen: „Kein Rückzug mehr!“ Und König Seelas schlug den Gong, es ging los. Alle rannten los, sie kämpften und Michael besiegte Manfred. Manfred rief: „Todesesser, Hilfe!“ Da kam der Drache und besiegte Michael. Da kam eine Armee von Rittern. Alle kämpften um ihr Leben aber der Drache hatte alle umgebracht und die Ritter wurden nie wieder gesehen. Der Todesesser zerstörte das Dorf.

Autor


   Impressum     Kontakt     Privatbereich

zum Seitenanfang