Logo Faultierklasse Tagebuch
2010/2011
Der Tod

Der Tod

Eines Tages ging die Faultierklasse zur Vöckla. Dort haben wir ein Lagerfeuer gemacht. Ein paar sind in den Wald gegangen und haben Holz gesammelt und die anderen blieben beim Feuer und bereiteten es vor. Nachdem wir gezündelt hatten, haben wir Verstecken gespielt. Das war voll cool, weil es dort ein Maisfeld gab, in dem man sich gut verstecken konnte. Als das Versteckspiel vorbei war, fiel ich tot um. Die Kinder vergruben mich. Sie beteten zu Gott und dann erwachte ich und wir gingen zurück.

Autor


   Impressum     Kontakt     Privatbereich

zum Seitenanfang