Texte und Bücher
 

Der Ritter, der nicht schwimmen konnte 

Anna geht zum Zahnarzt         

Die Schulwitze

Die Kragenechse reist um die Welt    

Der böse Geier              

Die Flöte         

Die lebendigen Sachen       

Geburtstag                            

Heini geht auf Reise            

6. November 2007

Der böse Geier

Es war einmal ein Geier. Er war böse und tat den anderen Tieren Schlechtes. Deswegen sagte der König der Tiere, er macht eine Besprechung mit den verschiedenen Parteien. Zum Beispiel die Lianen-Partei, Das ist die Partei der Axolotel oder die schwarz-weiße Partei, das ist die Partei der Zebras. Bei der Besprechung diskutierten sie lange herum. Dann beschlossen sie, den Geier zu zähmen. Es klappte und der Geier war nett.

Ende

Nicolas