Logo Faultierklasse Texte 2010/2011
Beim Lernen

Ninjago - Meister des Spinjitsu

Es war einmal in einer Stadt namens Ninjago, dort lebte einmal ein Meister namens Sensei Wu. In der Stadt gab es einen Schmied, er hieß Kai.
Kurz darauf wurde der Himmel dunkel. Lord Garmadons Anführer Samukai griff mit seinem Monstertruck, vier Turbospeeder und sieben Skelettbikes an. Kai brachte sehr viele Skelette um, doch Samukai schnappte Nya, Kais Schwester. Sensei Wu brachte Kai ins Trainingszentrum. Kai mußte viele Male trainieren. Kais letzte Prüfung war es Zane, Cole und Jay zu besiegen. Sensei Wu erklärte ihnen die vier goldenen Waffen, die Ninjago erschaffen haben. Die Ninja gingen zum Bergwerk der Skelette. Als sie ankamen, krabbelten sie schnell alle unter eine Kiste. Als sie die Sense gefunden hatten, verfolgte sie der Erddrache. Schnell kletterten sie durch eine Felsspalte nach oben. Mit dem Schiff fuhren sie durch das Polarmeer zu den Wurfsternen. Der Eisdrache verfolgte sie, danach ging es zum Turm, wo sie die goldene Wurfkette abholen sollten. Garmadons Krieger verfolgten sie. Als sie das Schwert und Kais Schwester gefunden hatten, kehrten sie nach Ninjago zurück.

Ende

Autor


   Impressum   Kontakt     Privatbereich

zum Seitenanfang