Logo SPZ

Pädagogisches Zentrum
Vöcklabruck

Angebote

Angebote des PZ Vöcklabruck im Schuljahr 2014/15

Der Schwerpunkt in der Arbeit des PZ Vöcklabruck liegt in der
Beratung – Begleitung – Begegnung
von KollegInnen, SchülerInnen und Eltern.

PZ-Kolleginnen übernehmen die Überprüfung hinsichtlich eines Sonderpädagogischen Förderbedarfs mit standardisierten Schultestungen und die Erstellung der Gutachten. Bevor ein Antrag (im Dienstweg!) für eine SPF-Überprüfung gestellt wird, ist unbedingt vorher das PZ zu kontaktieren!

Lesen Sie mehr …

Arbeit mit SchülerInnen, die besonderes Verhalten zeigen oder die sich in besonderen Situationen befinden. Beratung von LehrerInnen, Eltern und SchülerInnen. Antrag für BetreuungslehrerInnenarbeit bitte an das PZ stellen!

Lesen Sie mehr …

PZ-Kolleginnen des Teams Lernberatung sind den VS-Schulen zugewiesen. Bei Fragen rund um die Themen Erwerb von Basiskompetenzen, Sprechen, Mathematik, Deutsch/Lesen, Motorik kann die Mitarbeiterin kontaktiert werden. Bei Beratungsbedarf ist der Antrag für eine Lernberatung durch das PZ ausgefüllt ans PZ zu senden!

Lesen Sie mehr …

Die Methode der SI-Mototherapie beinhaltet die Förderung von Kindern mit sensorischen Integrationsstörungen sowie den daraus resultierenden Lern- und Verhaltensproblemen unter Berücksichtigung der Gesamtpersönlichkeit. Bitte Kontakt übers Lernberatungsteam bzw. PZ-Leitung aufnehmen! Ein Antrag für eine Lernberatung durch das PZ muss gestellt werden!

Lesen Sie mehr …

Bitte Kontakt übers Beratungsteam bzw. PZ-Leitung aufnehmen. Ein Antrag für eine Beratung durch das PZ muss gestellt werden!

Lehrer und Eltern können sich bezüglich Beratungstermine zu Schulfragen an die PZ-Leitung telefonisch oder per email melden!
Telnr.: 0060/6886581; Email: pz@pestalozzischule.org

Wir unterstützen bei der Organisation von Helferkonferenzen, bei der Vernetzung mit außerschulischen Institutionen und beraten bei der Erstellung von Förderplänen.

Austausch mit Einverständnis der Eltern von Informationen über die integrativ begleiteten Kinder in den Kindergärten unseres Bereiches gemeinsam mit Mitarbeiterinnen der Fachberatung für Integration (FBI) der Caritas und Bezirkschulinspektor und PZ. Beratung bei der Schullaufbahn.

Möglichkeit für Austausch und Diskussion über (sonder)pädagogische und didaktische Themen für alle LehrerInnen. Einladung erfolgt per email an alle Schulen!

Das PZ Vöcklabruck organisiert verschiedene Fortbildungsnachmittage, z.B. für LehrerInnen in den 1. und VSI-Klassen, PZ-Infonachmittag, Fachvorträge für LehrerInnen und Eltern etc. Einladungen kommen zeitgerecht per email an alle Schulen!

Die PZ-Bibliothek ist eine umfassende Fachbibliothek, die ständig durch aktuelle Literatur erweitert wird. LehrerInnen haben die Möglichkeit, Bücher und Materialien zu verschiedenen Themen zu entlehnen, z.B.: Pädagogik, Sonderpädagogik; Integrations- und Inklusionspädagogik, Reformpädagogik; Offener Unterricht usw. Die aktuellen Entlehnzeiten können der PZ-Homepage entnommen werden!

Das PZ-Team freut sich auf eine gute Zusammenarbeit!


   Impressum   Kontakt   moodle

zum Seitenanfang